Weingut Meyer-Näkel

2018 Pfarrwingert Spätburgunder VDP GG, trocken

Aroma Dunkle Aromen von Kirschen, Brombeeren, Himbeeren, Blaubeeren, würzige Züge, zarte Röstaromen, etwas Veilchen
Körper
Säure
Barrique/ Holz
Geschmack Trocken
Alkohol 13,5% Vol.
Info

Wie bei allen Großen Gewächsen aus dem Hause Meyer-Näkel werden ausschließlich vollreife, mehrfach selektierte Trauben, bei einem Leseertrag von ca. 30 hl/ha für diesen edlen Ahrwein verwendet. Die Trauben wurden anschließend schonend verarbeitet und im kleinen Barrique (225l) für 16 Monaten (70 % neues Holz) ausgebaut. Vor dem Verkauf lagern die Weine anschließend weitere sechs Monate in der Flasche, bevor sie in den Verkauf gelangen. Dabei darf sich der Wein durchaus weitere Jahre in der  Flasche entwickeln, zeigt aber jetzt bereits eine hohe Zugänglichkeit. Vollmundiger Charakter, feine Tanninstruktur, langer Nachhall. Wir empfehlen den Genuss bei einer Trinktemperatur von 16-18°C.

Anlass/ Menü Wild, Lamm oder Rind - gehobene Küche

Flaschen

 

Weitere Produkt-Informationen

  • Jahrgang 2018
  • Rebsorte: Spätburgunder
  • Region: Ahr
  • Flaschengröße: 0,75l
  • Qualitätswein QbA
  • VDP Großes Gewächs, GG
  • Hinweis: Enthält Sulfite