Weingut Pieper

2016 Spätburgunder "P", trocken, unfiltriert

Aroma
Schokoladig, reife Beeren, Kirsche, Feilchen, Nougat, Vanille
Körper
Säure
Barrique
Geschmack Trocken
Alkohol 13,0% Vol.
Info

93 Punkte im Falstaff 2020. 

Die Spitze des Weinguts. Aus dem Lagen am Rhöndorfer Drachenfels. 30 Monate im Barrique gereift.

Reife Tannine, gut eingebundener Alkohol, Ähnlichkeit mit Ahr-Burgundern. Sehr kompletter Spätburgunder mit bestem Reifepotenzial.

Anlass/ Menü Menüwein zu Lamm, Rind oder Wild

Flaschen

 

Weitere Produkt-Informationen

  • Lieferant: Weinmanufaktur Pieper GbR, Hauptstr. 458, 53639 Königswinter
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorte: Spätburgunder
  • Region: Mittelrhein
  • Flaschengröße: 0,75l
  • Qualitätswein QbA
  • Hinweis: Enthält Sulfite
  • Kundenbewertungen

    1 Bewertung Bewertung schreiben