Weingut J.P. Zwick

Hammerstein - Mittelrhein


Unser Probier-Tipp:

2017 Grauburgunder

Sold out

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit: 1-3 Tage, €9,20/Liter

Mittelkräftig, aromatisch und mit harmonischer Säure. Der perfekte Terrassenwein oder als Menübegleiter zu Nudelgerichten, Geflügel oder Weichkäse.

11,5 % Vol.

Trocken

Qualitätswein QbA


Kollektion Weingut J.P. Zwick:

Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft

In Hammerstein am Mittelrhein ist das traditionsreiche Weingut J.P.Zwick zu Hause. Der Ursprung lässt sich bis 1680 zurückverfolgen. Im Jahr 1860 legte Johann Peter Zwick den Grundstein für das heutige Weingut. Seit 1989 führt der studierte Önologe Elmar Zwick das Unternehmen zusammen mit seiner Frau Elisabeth in der 10. Generation. Gemeinsam bewirtschaften sie das historische Gutshaus mit romantischer Gartenterrasse und Brennerei im Keller.

"Diese Tradition macht einerseits sehr stolz, ist aber auch die Zusage an einen verantwortungsbewussten Umgang mit Veränderungen." - Elmar Zwick

Das Weingut J.P. Zwick besitzt heute 8,5 ha Rebfläche und zählt zu den größeren Weingütern am Mittelrhein. Etwa 65% der Anbaufläche liegt in Hammerstein und 35% in Vallendar zwischen Neuwied und Koblenz. Dort begann im Jahr 2012 die Rekultivierung einer brachliegenden Fläche der ehemaligen staatlichen Rebschule. Insgesamt 7000 Reben wurden neu gepflanzt. Die sonnige Hanglage, Tonschieferböden mit Grauwacke und Tröpfchenbewässerung lassen Jahr für Jahr Top Qualitäten erwarten.

Typisch Mittelrhein: auch im Weingut Zwick liegt der Schwerpunkt auf der Rebsorte Riesling. Der hohe Qualitätsanspruch an Weinbergs- und Kellerarbeit wird konsequent durchgesetzt. Im Ergebnis entstehen hervorragende feine, frische und fruchtige Weine.

Lagen/ Ort:

Hammerstein (In der Layfelsen, Hammersteiner Hölle und Hammersteiner Schloßberg) & Vallendar (Vallendarer Königshof)

Rebsorten: 

Riesling, Rivaner, Kerner, Grauburgunder, Weißburgunder, Chardonnay, Würzer, Spätburgunder, Dornfelder