Weingut Sebastian Schneider

Bad Hönningen - Mittelrhein


Unser Probier-Tipp:

2019 Grauburgunder

Sold out

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit: 1-3 Tage, €10,53/Liter

Aromen von saftiger Birne, zarter Schmelz. Ideal als Terrassenwein und zur italienischen Küche.

12,0 % Vol.

Trocken

Qualitätswein QbA


Kollektion Weingut Sebastian Schneider:

Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft

Mit viel Erfahrung gründete Sebastian Schneider, Jahrgang 1982, das Weingut im Jahr 2006. Mit der ersten Lese aus den Rückbehaltsflächen seiner Eltern entstanden so in diesem Jahr Moste der Rebsorten Riesling, Grauburgunder und Müller-Thurgau.

Der Weinbautechniker wuchs bereits im elterlichen Weinbau-Betrieb auf und lernte den Beruf von der Pike. Mittlerweile wurde das Sortiment um die Rebsorten Weißburgunder und Spätburgunder erweitert. Überwiegend durch Schieferböden geprägt werden heute auf 3 ha in den Weinbergen von Bad Hönningen und Dattenberg einzigartige Weine angebaut. Das Ergebnis sind überwiegend frische Weiß- und Roséweine, sowie Sekte mit mineralischer Würze und fruchtiger Note.

"Winzer zu sein bedeutet für mich nicht nur die Erzeugung von Wein, sondern auch die Erhaltung einer der schönsten Kulturlandschaften der Welt, dem Mittelrheintal.“

Das Weingut Sebastian Schneider ist seit 2011 mit einer Traube im Weinguide Gault & Millau geführt. In der 2016er Ausgabe wird insbesondere der Grauburgunder als „am Mittelrhein herausragend“ bezeichnet, der Riesling Hönninger am Münchberg S gehört zu den besten vier feinherben Rieslingen am Mittelrhein.

Printmedien wie z.B. der Feinschmecker, Brigitte oder Guter Rat loben ebenfalls die feine Weinauswahl.

Lagen:

Bad Hönningen & Dattenberg, 3 ha

Rebsorten:

Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder, Müller-Thurgau, Spätburgunder