Weingut Haus im Turm

Bad Honnef - Mittelrhein


Unser Probier-Tipp:

2019 Weißburgunder "Gottfried"

Sold out

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten, Lieferzeit: 1-3 Tage, €18,00/Liter

Zarte Birne, Mango, saftig & harmonisch ausbalanciert.

Feiner und sehr eleganter Weißburgunder aus der Top-Lage am Unkler Sonnenberg (Steillage), teils im französischen Barrique ausgebaut, samtig-schmelzige Struktur. Perfekter Menüwein zu Lamm oder Jungwild.

12,5% Vol.

Trocken


Kollektion Weingut Haus im Turm:

Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft

Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft

Das Haus im Turm ist eine wunderschöne Perle mitten in Rhöndorf (Bad Honnef). Mit attraktiven Angeboten als Gasthaus, Restaurant, Weinmanufaktur und als Event-Location zieht das Haus im Turm seine vielen Gäste an. Das aufwändig und liebevoll gepflegtes Gut aus dem Mittelalter, das seit 2006 von der Weinkaufmanns-Familie Siebdrat geführt wird, war historisch betrachtet bereits Dreh- und Angelpunkt des Weinbaus am nördlichen Mittelrhein. Bereits im 14. Jh gab es auf dem Anwesen eine Kelterei, eine Farm und eine Brauerei. Im 17. und 18 Jh. stand der Weinbau bereits im Mittelpunkt, denn die Winzer der Region pflegten seinerzeit in der Region 400ha Rebflächen.

Burgunder-Weingut am nördlichen Mittelrhein

Die Wiedergeburt bzw. Rekultivierung des Weinbaus in den bis dato brachliegenden Top-Lagen in Rhöndorf und Unkel war nur mit großem Aufwand und langfristig angelegter Kalkulation für Bernd Siebdrat verbunden. Der Anspruch an die Terroir-Bedingungen in Verbindung mit dem, für den Burgunder-Anbau perfekten Mikroklima, ist hoch und bildet die Voraussetzung für Top-Weine aus der Region. Die Neuanpflanzungen von 2012 tragen heute bereits reife, und für die einstige Riesling-Region, teils außergewöhnliche Früchte. 90% Weißburgunder und Spätburgunder, sowie einige hundert Reben Merlot, Cabernet Franc und Regent geben die Richtung der zukünftigen modernen, feinen Weinstilistik vor.