März 16, 2018

Noch ein Wein-Shop...

Zunächst einmal bin ich mir natürlich im Klaren darüber, dass der Weinverkauf über´s Internet keine große Innovation ist. Und dennoch wage ich den Schritt in die große, bunte Online-Wein-Welt. Meine Motivation dahinter ist vielschichtig! Später erfahrt ihr mehr dazu. Zunächst aber möchte ich euch den Rahmen von Rhein-Ahr-Wein.de einmal vorstellen.

 

Weinbau in der Region Mittelrhein und Ahr

Mit meiner Frau und unseren beiden Kindern zusammen befindet sich unser Lebensmittelpunkt im wunderschönen Linz am Rhein. Die mittelalterliche Stadt liegt rechtsrheinisch direkt am Ufer des großen Stroms. Nördlich und und südlich von Linz ragen raue Steilhänge in den Himmel und leiten die Höhenlagen von Westerwald und Siebengebirge ein. Perfekte Lagen für handwerklich anspruchsvollen Weinbau entlang der fruchtbaren Schiefer-Steilhänge. Wir befinden uns mitten in einem der dreizehn offiziellen Weinbaugebiete in Deutschland, der Region Mittelrhein. Das Gebiet ist aufgeteilt in die Regionen nördlicher und südlicher Mittelrhein. Linz befindet sich mitten im nördlichen Teil zwischen Bonn und Koblenz. Unmittelbar gegenüber von Linz mündet die Ahr in den Rhein. Überquert man das Wasser von Linz aus mit der Fähre und folgt dem kleinen Fluss bis zu seiner Quelle, entdeckt man unterwegs malerisch gelegene, kleine Weindörfer am Fuße von schroffen Steil- und Steilsthängen, deren bestockte Rebflächen ein eindrucksvolles Panorama darbieten. 

(Quelle: Weingut Meyer-Näkel, Ahr/ Walporzheimer Kräuterberg mit Blick auf Ahrweiler und Kalvarienberg)

Aufgrund mikrobiologischer und klimatischer Besonderheiten ist die Ahr das größte zusammenhängende Rotweingebiet in Deutschland. Mehr dazu erfährst du hier. Weinbau an Mittelrhein und Ahr bedeutet, arbeiten in Steillagen mit bis zu 70% Steigung. Hier funktionieren keine großen Erntemaschinen. Weinlese ist Handarbeit! Künstliche Ertragsreduktion durch das Wegschneiden gesunder, noch grüner Trauben erlauben extratreiche Früchte, die den Geschmack von Boden und Klima mit in die Flasche nehmen.

 

Warum wir ausschließlich mit regionalen Winzern arbeiten

Unser Wirkungsradius beträgt nicht einmal 25km um unseren Standort. Wir kennen alle Lieferanten persönlich und haben gesunde Margen ausgehandelt, so dass es uns möglich ist, "Winzerpreise" schon ab der 6. Flasche an unsere Kunden weiterzugeben. Wir mögen den sympathischen Gegenentwurf zum industrialisierten Massenwein. Wir unterstützen den Artenreichtum von Wein nicht durch ein üppiges und unübersichtliches Einheits-Sortiment aus aller Welt, sondern durch besondere Lagen an Mittelrhein und Ahr, das handwerkliches Knowhow und die Kreativität unserer Winzer, die Weine mit eigenem Charakter und persönlicher Handschrift erzeugen! Regelmäßige hochrangige Auszeichnungen und Anerkennung für fast aller Winzer aus unserem Sortiment durch z.B. die Weinkritiker von Gault&Millau, Fallstaff, Eichelmann, etc. sind da fast selbstverständlich.

 

Umweltschutz!

Unsere Winzer und wir versuchen mit der Natur und so umweltfreundlich wie möglich zur arbeiten! Unser Wareneinkauf wird immer so geplant, das wir in einer Tour gleich mehrere Weingüter anfahren. Durch die Handarbeit in den Weinbetrieben ist der Einsatz von schädlichen Pflanzenschutzmitteln fast nicht mehr nötig. Zwischen den Rebestöcken wird begrünt oder gemulcht, sodass Bienen und andere Nützlinge einen natürlichen Lebensraum finden und zur Gesundheit der Pflanzen und des Bodens beitragen. So schließt sich der Kreis für gesunde Reben und hochwertigen Wein auf natürliche Art und Weise.

(Quelle: Weingut Josten & Klein, Mittelrhein/ Blick von der Leutesdorfer Gartenlay)

 

Warum wir unsere Produkte auch in der Region verkaufen

Der Onlinehandel ist wichtig! Weintrinker informieren sich online, vergleichen Preise und Produktkritiken miteinander. Wir bieten diesen Vergleich mit unserem Webshop auf rhein-ahr-wein.de so transparent wie möglich an. Es gibt sogar Entdecker-Pakete, die einen echten Vergleich zu Haus möglich machen. 

Neben dem Online-Shop eröffnen wir in naher Zukunft ein Ladenlokal in den vier Wänden unseres alten Winzerhauses. Weingüter und deren Erzeugnisse werden wettbewerbsneutral ausgestellt und können vor Ort probiert und natürlich erworben werden. Ein schönes Drei-Generationen-Projekt für die ganze Famlie unter einem Dach!

Wir freuen uns auf die bevorstehende Reise mit vielen neuen Freunden und Kunden, die unsere Philosophie von authentischem Handwerk, Weinbautradition an Mittelrhein und Ahr unterstützen und/oder einfach nur gerne guten und leckeren Wein zu fairen Preisen genießen möchten. 

 

Besucht uns auf rhein-ahr-wein.de!


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Newsletter